Schloss Borbeck

zurueck
weiter

Hierbei handelt es sich um ein barockes Wasserschloss, das im weitläufigen Park in Essen Borbeck liegt und dessen Äußeres von 1744 weitgehend erhalten ist. Das Schloss hat eine bewegte Vergangenheit hinter sich und vereint inzwischen die kulinarischen Genüsse mit kulturellen Veranstaltungen und dem Trauzimmer. Eine Historische Dauerausstellung zur Geschichte des Schlosses wird voraussichtlich 2005/6 im Schlossgebäude eröffnet. Informationen zu Veranstaltungen, Lesungen und Ausstellungen finden Sie hier.

Adresse

Kulturzentrum Borbeck
Schloßstraße 101
45355 Essen
Tel. (0201) 8844219
Fax 8844220

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

mit den DB-Linien S 9 und RE 14 bis Bahnhof "Essen-Borbeck", dann mit der Buslinie 140 bis Haltestelle "Schloss Borbeck" (direkt am Schloss) oder mit der Straßenbahnlinie 103 bis Haltestelle "Schloss Borbeck" (hier noch ca. 5 Min. Fußweg). Die Linie 103 verkehrt auch schon ab Haltestelle "Porscheplatz" in der Essener Innenstadt.

Mit dem Auto

Über die A 40 (Ausfahrt Nr. 19: "Mülheim-Winkhausen / Essen Borbeck") auf die "Aktienstraße" in Richtung Essen-Borbeck und dieser bis zum Straßenende folgen, dann rechts die "Frintroper Straße" (B 231 Richtung Essen) entlang, hier die erste Straße links in die "Fürstenbergstraße", anschließend die nächste Straße links in die "Schloßstraße". Einfahrt zum Schloss die erste links.

Links

http://www.schloss-borbeck.essen.de

VRR Fahrplanauskunft